TERMOTEK SCHAFFT PERFEKTE PRODUKTIONSBEDINGUNGEN

Wenn in einer rauen Produktionsumgebung Werkzeuge und Maschinen präzise gekühlt werden müssen, sind termotek-Systeme die optimale Besetzung. Drehen, Fräsen, Bohren, Schleifen oder 3D-Druck beziehungsweise Additive Manufacturing –all diese Anwendungen setzen Wärme frei, die unsere Anlagen zuverlässig abführen. Dabei helfen unsere besonders energieeffizienten Modelle mit drehzahlgeregelten Hauptkomponenten, Ihre Produktionskosten niedrig zu halten.

Robust und vielseitig

Dafür, dass termotek-Systeme in der Produktion auch bei 24/7-Einsatz die geforderte Verfügbarkeit bieten, sorgt ihre robuste, haltbare Auslegung. Mit ihrem unempfindlichen Design eignen sie sich für jeden Bereich Ihrer Produktion. Besonders dort, wo sich Kühlschmierstoffe in der Luft anreichern, schützen wir unsere Systeme, indem wir Filtermatten vor der Ansaugöffnung installieren. Sie sind auf Wunsch auch in einer besonders umweltfreundlichen, waschbaren Variante erhältlich. Dabei besteht die Filterstruktur aus Metall, das sich mit Hilfe einer alkoholischen Lösung leicht reinigen lässt. Die Form unserer Geräte passen wir Ihren räumlichen Gegebenheiten an. Schon im Standardsortiment sind unterschiedliche Baugrößen und Bauformen erhältlich. Sie können zwischen einer raumsparenden integrierten Lösung und einem flexiblen Stand-alone-Modell wählen. Auch eine Dachkühler-Version in einem breiten und flachen Gehäuse, das auf der Maschine positioniert wird, ist verfügbar.


Leistung oder Präzision? Beides!

Unsere Systeme sind unschlagbar flexibel, was ihren Einsatzbereich betrifft. Wir kühlen Antriebe, komplette Maschinen oder einzelne Werkzeuge. Wenn Sie in verschiedenen Bereichen verschiedene Leistungsanforderungen haben, können wir problemlos allen gerecht werden. Beim Schaltschrank darf die Maximalabweichung +/- 2 K betragen, bei der Spindel jedoch nur +/- 0,5 K? Die termotek-Lösung bietet mehrere Kühlkreise mit unterschiedlichen Regelniveaus – und kühlt so präzise wie nötig, dabei so effizient wie möglich. Wenn auch die Kühlschmierstoffe gekühlt werden sollen, entwerfen wir dafür gemeinsam mit unseren Partnern aus der technotrans-Gruppe das passende Kühl- und Filtrationssystem.


Entdecken Sie unsere Lösungen für den Produktionsbereich:

piko baureihe
Klassisches 19" Einschubkühlsystem mit unterschiedlichen Bauhöhen, wahlweise als aktives Flüssigkeits-Luft-/Flüssigkeits-Wasser- oder passives Wasser-Wasser-Kühlsystem

mako baureihe
Hochflexibles Beistell-Kühlsystem in zwei Baugrößen für unterschiedliche Leistungsklassen