termotek - eine Erfolgsgeschichte

Wir sind immer in Bewegung.

Aus einem Nischenmarkt kommend, haben wir in vielen starken Branchen Fuß gefasst. Von unserem Standort in Baden-Baden aus haben wir Kunden auf der ganzen Welt für unsere Technologien gewonnen. In den vergangenen sechs Jahren konnten wir unseren Umsatz durchweg zweistellig steigern. Obwohl wir mehr als die Hälfte unserer Produkte kundenspezifisch fertigen, haben wir erfolgreiche Produktserien etabliert.

Als wir 1998 an den Start gegangen sind, war Innovation unsere treibende Kraft. Mit immer neuen Produkten und Lösungen haben wir uns konsequent weiter entwickelt. Ein Meilenstein unserer Geschichte ist der Eintritt in die technotrans-Unternehmensgruppe, mit der wir seit 2011 auf der ganzen Welt vertreten sind und unseren Kunden eine nie dagewesene Portfolio- und Servicevielfalt bieten können.

Wir sitzen im Herzen von Baden-Württemberg, in einem der bedeutendsten Technologiezentren Deutschlands. Mit einem klaren Standortbekenntnis haben wir uns hier für den Erfolg von morgen aufgestellt. 2019 beziehen wir in Baden-Baden einen Neubau mit 3.600 m² Produktionsfläche und 1800 m² Bürofläche. Damit verdreifachen wir unsere Kapazitäten. Das neue Gebäude ist nicht nur größer, sondern auch smarter: Hier schaffen wir perfekte Bedingungen für eine schlanke Produktion und optimale Materialflüsse.


termotek 1998-2018: 20 Jahre dynamisches Wachstum

 

  • 2018

    Im Gewerbepark Wörnersandgewand entsteht das neue termotek-Werks- und Verwaltungsgebäude. Es bietet die dreifache Produktionskapazität, optimale Arbeitsergonomie und einen extrem hohen Energieeffizienzstandard.

  • 2017

    Europa-Premiere auf der Laser World of Photonics: termotek stellt ein kompaktes 48-Volt-Kühlsystem für Laseranwendungen vor und zeigt das erste Gerät mit natürlichem Kältemittel Isobutan (R600a).

  • 2014

    Überwältigende Resonanz auf der Laser World of Photonics in München: termotek präsentiert in diesem Jahr zwei neue Baureihen; die Stand-alone-Lösung MAKO 800 und das Einschubgerät PIKO 300.

  • 2011

    termotek wird Teil der technotrans-Unternehmensgruppe und damit Teil eines weltweit aktiven, erfolgreichen Service- und Vertriebsnetzwerks.

  • 2009

    Innovation in Groß und Klein: Mit der neuen Produktreihe P800 deckt termotek erstmals größere Leistungsbereiche bis 18 kW ab. Zeitgleich sichert sich termotek die exklusiven Europavertriebsrechte für einen 24-V-Miniaturverdichter und entwickelt damit die kompaktesten Kühlgeräte am Markt.

  • 2008

    Mit der neuen ECO-Serie präsentiert termotek eine kostenoptimale Lösung für Faserlaser.

  • 2007

    Erfolg braucht Raum: termotek zieht in ein neues, großzügiges Unternehmensgebäude in Baden-Baden um.

  • 2002

    termotek etabliert ein eigenes, ISO-zertifiziertes Qualitätsmanagement.

  • 1998

    3 Mitarbeiter, 180 m² Betriebsfläche, unendlich Kreativität und Herzblut: Dies sind die Grundsteine der termotek Laserkühlung GmbH, als sie in Baden-Airpark Söllingen an den Start geht.


KONTAKT

Wir sind für Sie da:

Tel. +49 (0)7221 9711-0
Fax +49 (0)7221 9711-111
info@termotek.de